Servicehotline: 0365/527881-88
Montag-Freitag: 8:00 bis 19:00 Uhr, Samstag: 8:00 bis 13:00 Uhr
Oder starte unseren BeratungsChat!
Merkzettel
AVM FRITZ!Box 4060
AVM FRITZ!Box 4060
AVM FRITZ!Box 4060
AVM FRITZ!Box 4060
AVM FRITZ!Box 4060
AVM FRITZ!Box 4060

AVM FRITZ!Box 4060

Art. NR: 5154809

  • Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall
  • Wi-Fi 6 mit bis zu 6 GBit/s (1.200 + 2.400 + 2.400 MBit/s)
269,00 EUR
46,76 EUR
17%
222,24 EUR
Stck
inkl. 19% MwSt.
zzgl. 6,99 EURVersandkosten
Auf Lager, Lieferung in 2-4 Werktagen
Filiale
Bestand
Preis
Gera-Pforten
im Außenlager, Abholbereit in 2-3 Werktagen
222,24 EUR
Glauchau
im Außenlager, Abholbereit in 2-3 Werktagen
222,24 EUR
Zeitz
im Außenlager, Abholbereit in 2-3 Werktagen
222,24 EUR
Gera-Arcaden
im Außenlager, Abholbereit in 2-3 Werktagen
222,24 EUR
Produktbeschreibung
Technische Daten

AVM FRITZ!Box 4060

Für ein leistungsstarkes Heimnetz mit Wi-Fi 6 am Glasfaser-, Kabel- oder DSL-Modem

FRITZ!Box 4060 ist ein Triband-WLAN-Router mit 4 x 4 Wi-Fi 6 (WLAN AX)-Ausstattung inkl. MIMO und WLAN-Mesh-Funktion. Das Flaggschiffmodell der 40er-Serie besitzt erstmalig eine DECT-Basisstation mit DECT ULE, wodurch Telefonie- und Smart-Home-Funktionen möglich sind. Des Weiteren sorgt ein 2,5-GBit/s-WAN-Port für eine sehr schnelle Internetanbindung an beispielsweise einem Kabel- oder Glasfasermodem. Der WAN-Port kann bei Bedarf auch als zusätzlicher 2,5-GBit/s-LAN-Port verwendet werden. Mit drei Gigabit-Ethernet-Anschlüssen können Computer oder netzwerkfähige Geräte mit Gigabit-Tempo ins Heimnetz eingebunden werden. Darüber hinaus sind in der FRITZ!Box 4060 eine VoIP-Telefonanlage sowie ein NAS mit einem schnellen USB-3.0-Anschluss integriert.

WLAN AX für maximale Ansprüche

FRITZ!Box 4060 verfügt über drei WLAN-Frequenzbänder (1 x 2,4 GHz und 2 x 5 GHz) nach IEEE 802.11ax (Wi-Fi 6). Alle Frequenzbänder funken gleichzeitig und sind abwärtskompatibel zu IEEE 802.11a/g/n/ac. MIMO wird nach 802.11ac ebenfalls unterstützt. WLAN-Kanalbandbreiten bis zu 80 MHz (5-GHz-Band) sind möglich, dadurch können Geschwindigkeiten von 1.200 MBit/s (2,4 GHz) und 4.800 MBit/s (2 x 5 GHz) erreicht werden. Ein vom Heimnetz isolierter WLAN-Gastzugang steht separat zur Verfügung.

Umfangreiche Funktionen für VoIP-Telefonie

Durch die VoIP-fähige TK-Anlage von FRITZ!Box 4060 werden bis zu sechs DECT-Telefonhandgeräte angebunden. Abhängig von den jeweiligen Schnittstellen können bis zu fünf Telefonate gleichzeitig geführt werden. Alle relevanten Telefonieleistungsmerkmale stehen für DECT-Telefone zur Verfügung. HD-Telefonie wird durch den Einsatz von Breitband-Sprachcodecs ermöglicht. Die integrierte DECT-Basisstation unterstützt den GAP-Standard und ermöglicht die Anbindung von Smart-Home-Geräten. Mit der Taste „Connect“ unterstützt die FRITZ!Box 4060 die automatische Anmeldung (Pairing) eines neuen Handgerätes, von WLAN-Geräten und die Integration von PLC-WLAN-Geräten in das Heimnetz mit WLAN-Mesh-Funktion.

Vielseitige Multimedia-Funktionen

Neben dem bereits ab Werk integrierten Flash-Speicher können über den integrierten USB-3.0-Host-Anschluss Drucker und Speicher direkt an die FRITZ!Box 4060 angeschlossen und genutzt werden. Medieninhalte wie Bilder, Fotos, Musik und Videos können über die integrierte NAS-Funktionalität nach dem UPnP-AV-Standard an kompatiblen Abspielgeräten im Heimnetz zur Verfügung gestellt werden. USB-Speicher sind im Heimnetz über Standard-Netzwerkprotokolle (FTP/SMB) erreichbar. Zusätzlich können Online-Speicher (WebDAV) eingebunden werden.

Einfach, bequem und sicher

FRITZ!Box 4060 stellt im Rahmen der Erstinstallation bereits sicher, dass eine mit individuellem Netzwerkschlüssel verschlüsselte WLAN-Verbindung hergestellt wird. Im Zusammenspiel mit einem FRITZ!WLAN Stick werden per „AVM Stick & Surf“-Verfahren automatisch die notwendigen WLAN-Sicherheitseinstellungen auf den Client übertragen. Auch die Benutzeroberfläche ist ab Werk durch ein individuelles Passwort geschützt. Farbcodierte Kabel und Buchsen, eine übersichtliche Kurzanleitung und interaktive Inbetriebnahme (einschließlich WLAN-Installation) vereinfachen die Einrichtung erheblich. Die Bedienung erfolgt mit übersichtlichem Web- Front-End bzw. über Eingabe mit den Telefontasten.


Anschluss an jedes Glasfaser-, Kabel- oder DSL-Modem via WAN-Port
Internetzugang auch über WLAN, Mobilfunk-Sticks oder als IP-Client
Intelligentes WLAN Mesh für das Heimnetz, Automatische Wahl des besten Funkkanals durch Autokanal-Suche
VoIP-Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für DECT- und IP-Telefone
DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone (z. B. alle FRITZ!Fon- Modelle) und für schaltbare Steckdosen sowie Heizkörperregler FRITZ!DECT
Bis zu 5 integrierte Anrufbeantworter mit Fernabfrage und optionaler E-Mail-Weiterleitung
1x 2,5 Gigabit WAN/LAN, 3x Gigabit LAN, USB 3.0 für Drucker und Speicher (NAS)
Dein Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer